Ohne Niederlage auf neuem Belag

Lohmar (SB)  Die drei Seniorenmannschaften des SV Lohmar erkämpften sich zusammen fünf Punkte auf dem neuen Kunstrasenplatz am Donrather Dreieck.

Obwohl ein Punkt im Kellerduell eigentlich zu wenig ist, mußte sich die Landesligamannschaft des SV Lohmar am Ende damit zufrieden geben. Mit dem VfL Rheinbach kam ein direkter Konkurrent im Abstiegskampf nach Lohmar. Von Beginn an zeigten beide Mannschaften warum sie zur Zeit im Keller der Liga angesiedelt sind. Die Nervosität zeigte sich in vielen Spielsituationen. Die SVLer nahmen den Abstiegskampf an und erkämpften sich immer wieder Chancen vor dem Tor der Gäste. Wie aber schon in den vergangenen Spielen versagten bei dem ein oder anderen im Abschluß die Nerven. Mit dem 0:0 ging es dann auch in die Pause.

Weiterlesen

Torreicher A-Jugend-Erfolg und erster D 3-Sieg auf neuem Kunstrasenplatz des SV Lohmar

Lohmar (ED) Zwei Lohmarer Jugendtrainer absolvieren erfolgreich C-Lizenz-Ausbildung

Nach ein paar Rückschlägen in den letzten Spielen gelang der Lohmarer A-Jugend in ihrem Heimspiel gegen den SSV Happerschoß ein toller 10:1-Sieg. Bereits zur Halbzeit lag das Team vom SV Lohmar souverän mit 5:0 in Führung. Auch nach Wiederanpfiff war die Mannschaft vom Trainerteam um Neveo Marzoll nicht zu stoppen und erzielte die weiteren Treffer zum 10:1-Endstand. Für den SV Lohmar trafen Leon Wirz (6 Tore), Corny Lukulowo (2 Tore), Ben Beerbaum und Mert Akyol (je 1 Tor). Gerade im Hinblick auf den knappen Vorsprung auf die Nicht-Abstiegsplätze in der Sonderliga gibt dieser Erfolg nun wieder viel Selbstvertrauen für die kommenden Meisterschaftsspiele. Weiterlesen